Seit 1879 Tradition und Fortschritt

Mitreden – Mitentscheiden, als selbständiger Unternehmer
Mitglied sein in einer engagierten Gemeinschaft

Willkommen! Impressum Kontakt

Aktivitäten

Der Maibaum hat jetzt eine neue Heimat gefunden

Mittwoch, 09.05. 2018

Ein Symbol mit einer wechselvollen Geschichte

Erst stand er viele Jahre vor dem Rathaus, bis er die dort etablierte Gastronomie hinderte und auch den dort übers Jahr stattfindenden Freiluftveranstaltungen und Festen im Wege stand. Auch nach dem Umzug auf den kleinen Vorplatz, wo die Marktstraße in die Hauptstraße einmündet, wiederfuhr ihm bald ein ähnliches Schicksal. Dazu kamen zunehmend die steigenden Haftungsrisiken, verbunden mit Auflagen bei der alljährlichen Aufstellung.
Nach einjähriger Denkpause, wo man bewusst ... weiter


Handwerk- und Gewerbeverein mit der Bergbahn auf Baumwipfelpfad bei Bad Wildbad

Donnerstag, 14.07. - Freitag, 09.09. 2016

Traumhafter Blick auf beeindruckende Schwarzwaldlandschaft

„Warum denn in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah“, sagte sich der 1. Vorsitzende des Handwerk- und Gewerbevereins Thomas Hörner. Und so führte der Familienausflug am 19. Juni in diesem Jahr nicht in die Ferne, sondern in das nur eine Autostunde entfernte Bad Wildbad, dem Tor zum Schwarzwald.

Wildbad ist einer der ältesten Badeorte Deutschlands. Könige, Fürsten, Politiker und Prominente kurten hier im 19. und beginnenden 20. Jahrhundert. Schon in den ... weiter


Bürgermeister Ludwig Sauer: Vereine sollten zum Wohle der Stadt mehr zusammenarbeiten

Freitag, 27.05. 2016

Handwerk- und Gewerbeverein will „Wein und Markt“ stärken

(rg). 52 Mitglieder und Familienangehörige des Handwerk- und Gewerbevereins trafen sich kürzlich im Landgasthof „Gänsberg“ zur traditionellen Meisterfeier verbunden mit den Vorstandswahlen.
Nach dem einleitenden Sektempfang begrüßte der 1. Vorsitzende Thomas Hörner den Ehrenvorsitzenden und langjährigen Motor der Wieslocher Handwerker, Hermann Wimmer, sowie Bürgermeister Ludwig Sauer und bat dann um eine Schweigeminute für die ... weiter


Handwerk- und Gewerbeverein bei Winzerfestwirt Küffner zu Gast

Donnerstag, 02.07. 2015

Nach Besuch des Freilandmuseums gab‘s Bullriding

Der „Küffner Hof“ als Ausflugsziel in Langenbrettbach-Neudeck ist für die Wieslocher anscheinend zu einem Geheimtipp aufgestiegen, seit dessen Inhaber Hans-Peter Küffner als kreativer Winzerfestwirt für zufriedene Mienen sorgt. So startete am 21. Juni auch Wieslochs Handwerkerfamilie zu ihrem Jahresausflug ins Hohenloher Land, wo man zuerst dem bei Schwäbisch Hall in Wackershofen gelegenen Freilandmuseum (www.wackershofen.de) einen Besuch abstattete.

Bei einem nahezu ... weiter


Handwerkerverein bewahrt Tradition des Maibaumstellens

Mittwoch, 29.04. 2015

Untermalt mit klingendem Fanfarenspiel

(rg) Tradition und Fortschritt hat sich der im Jahre 1879 gegründete Wieslocher Handwerk- und Gewerbeverein auf seine Fahnen geschrieben.
Tradition, wenn es um die Bewahrung alten Brauchtums wie das alljährliche „Maibaumstellen“ geht, und Fortschritt, die Kunden nach dem neuesten Stand der Technik mit bester handwerklicher Arbeit zu bedienen.

Fortschritt auch beim Stellen des Baumes, der auf dem Lande oft noch mühsam von vielen Händen aufgerichtet wird. In der Weinstadt hat man ... weiter


Handwerk- und Gewerbeverein blickt auf ein ereignisreiches Jahr zurück

Mittwoch, 15.04. 2015

Meisterfeier mit gemütlichem Beisammensein im „Gänsberg“

 

Die alljährliche Meisterfeier des Handwerk- und Gewerbevereins fand unter großer Beteiligung im Landgasthof „Gänsberg“ statt. Vorstand Thomas Hörner konnte unter den Gästen auch Bürgermeister Ludwig Sauer und den Altmeister und Ehrenvorsitzenden Hermann Wimmer begrüßen.

Zum Auftakt des offiziellen Teiles ließ Hörner die Aktivitäten des vergangenen Jahres Revue passieren. Dazu gehörten die ... weiter


Einladung zum Maibaumstellen

Mittwoch, 01.04. - Sonntag, 26.04. 2015

Samstag, 25. April 2015, 10 Uhr, mit Fanfarenzug Frauenweiler und Umtrunk

Seit jeher sorgt der Handwerk- und Gewerberein für die Aufstellung des traditionellen Maibaums in der Fußgängerzone. Wie in den Vorjahren wird der mit Zunftzeichen, bunten Bändern und dem Stadtwappen an der Spitze geschmückte Frühlingsbote vor Bücher Dörner seinen Platz finden. Aufgestellt wird der Baum durch unseren Mitgliedbetrieb Struwe Dachtechnik am Samstag, 25. April, gegen 10 Uhr. Die offizielle Übergabe an Stadt und Bürger findet dann ... weiter


Einladung zur Meisterfeier

Montag, 23.03. 2015

 

Samstag, 11. April 2015, 16 Uhr, Landgasthof Gänsberg

Tagesordnung
1) Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Thomas Hörner, Rechenschaftsbericht und Ehrungen langjähriger Mitglieder
2) Bericht des Kassenwarts Helmut Wimmer
3) Bericht der Kassenprüfer
4) Entlastung des Gesamtvorstandes und der Kasse
5) Verschiedenes

Anträge zur Tagesordnung können bis spätestens eine Woche vor der Versammlung beim Vorsitzenden Thomas Hörner oder beim Schriftführer Rainer Göpferich ... weiter


Von der „Odenwaldhölle“ keine Spur gefunden

Donnerstag, 17.07. 2014

Ausflug des Handwerk- und Gewerbevereins führte in die „Odenwaldstube“ nach Erbach-Haisterbach

Einmal im Jahr finden sich die Mitglieder des Handwerk- und Gewerbevereins zu einem zwanglosen Tagesausflug zusammen, Frauen, Kinder und Enkel eingeschlossen.
So ging‘s am vorvergangenen Sonntag mit einem Bus, gesteuert vom Chef des Wieslocher Unternehmens Friedrich Laier höchstpersönlich mitten hinein in die „Odenwaldhölle“, wie es vor etlichen Monaten durch den deutschen Blätterwald rauschte.
Von ... weiter


Einladung zum Maibaumstellen

Dienstag, 22.04. 2014

Samstag, 26. April 2014, 10 Uhr - Kurpfälzer Fanfarenzug sorgt für musikalische Umrahmung

Seit jeher sorgt der Handwerk- und Gewerberein für die Aufstellung des traditionellen Maibaums in der Fußgängerzone. Wie in den Vorjahren wird der mit Zunftzeichen, bunten Bändern und dem Stadtwappen an der Spitze geschmückte Frühlingsbote vor Bücher Dörner seinen Platz finden. Aufgestellt wird der Baum durch den Autokran des Mitgliedbetriebes Zimmerei Locher in Nussloch am Samstag, 26. April, gegen 10 Uhr. Die offizielle Übergabe ... weiter


Handwerk- und Gewerbeverein Wiesloch bestätigt bewährten Vorstand

Montag, 21.04. 2014

Vereinsbeirat um junge engagierte Mitglieder verstärkt – Traditionelles Maibaumstellen am 26. April mit dem Kurpfälzer Fanfarenzug geplant

(TIM) Alljährlich treffen sich die Mitglieder des Handwerk- und Gewerbevereins mit ihrem Familien im Frühjahr zur Meisterfeier. Im Landgasthof zum Gänsberg konnte der 1. Vorsitzende Thomas Hörner am vergangenen Sonntag mehr als 60 Gäste willkommen heißen. Darunter auch den 1. Beigeorneten Ludwig Sauer. Nach dem Gedenken an die Verstorbenen des vergangenen Jahres, die frühere WieWo-Chefin ... weiter


Generalversammlung und Meisterfeier

Dienstag, 25.03. - Montag, 31.03. 2014

 

Handwerk- und Gewerbe­verein lädt ein

Am Sonntag, 30. März, 16 Uhr, sind die Mitglieder des Handwerk- und Gewerbevereins zur traditionellen Meisterfeier in den Landgasthof Gänsberg eingeladen. Auf der Tagesordnung stehen Neuwahlen. Danach ist gemütliches Beisammensein mit einem gemeinsamen Essen angesagt.
Anmeldungen bis 26. März: Telefon 4047 oder 3879220, Fax 1507, Email:rgoe@wiewo.de


Eine selten lange Firmengeschichte

Mittwoch, 31.07. 2013

125 Jahre Glaserei Sauer gefeiert – Glückwünsche und lobende Anerkennung für einen lebendigen Handwerksbetrieb

Einen außergewöhnlichen Grund zum Feiern gab es bei der Glaserei Sauer, das 125. Firmenjubiläum. Familie, Freunde, Mitarbeiter, OB Franz Schaidhammer, längjährige Lieferanten und Vertreter der Glaserinnung sowie der Handwerkskammer waren eingeladen, um mit Gerolf, Gudrun und Christine Sauer das denkwürdige Ereignis zu feiern.
Nachdem Gerolf Sauer, Inhaber in dritter Generation, einen Überblick ... weiter


Ausbildungsbetrieb Raumausstattung Gaberdiel

Dienstag, 30.07. 2013

Sabrina Röther für hervorragende schulische Leistungen ausgezeichnet

Ausgezeichnet durch die Werner-Stober-Stiftung Karlsruhe wurden auch in diesem Jahr 30 Auszubildende mit sehr guten Leistungen in der Berufsschulabschlussprüfung aus den Berufsfeldern Bau-, Holz- und Farbtechnik/Raumgestaltung.
Besonders stolz zeigt sich die Raumausstatter- und Sattler-Innung Rhein-Neckar auf die Preisträgerinnen Lisa Janku, Ausbildungsbetrieb Bock in Hirschberg - Sabrina Röther, Ausbildungsbetrieb Gaberdiel in Wiesloch und Kathrin Grewe, Ausbildungsbetrieb ... weiter


"Saumagen" ist bei der "Pfalznudel" weniger gefragt

Montag, 24.06. 2013

Wieslochs Handwerkerfamilie schaute dem weltbekannten pfälzischen Nudeldesigner über die Schulter

Im Werbeprospekt heißt es da verlockend: "Wollten Sie schon immer etwas mehr erfahren über das Geheimnis der Herstellung einer weltweit einzigartigen Teigware? Dann besuchen Sie uns mit Ihrer Gruppe und stellen Sie alle Fragen, die Sie zum Thema "Pasta" schon immer einmal stellen wollten: "Wie kommt das Loch in die Makkaroni?" oder "Wie wird eine Nudel zur Fahrrad-Nudel" oder "Was isst man zu Schokoladennudeln?".
weiter


Mit dem Bus zur "Pfalznudel"

Dienstag, 11.06. - Montag, 17.06. 2013

 

Handwerk- und Gewerbeverein fliegt aus
Der alljährliche Familienausflug wird dieses Jahr zur "Pfalznudel" führen. Nachmittags ist ein Abstecher zur Seilbahn bei Edenkoben geplant. Bei schlechtem Wetter geht's nach Neustadt. Pauschalgebühr pro Person 10 Euro. Kinder kostenlos. Abfahrt: Sonntag, 16. Juni, 9 Uhr, bei der "Eisweinhalle" in der Parkstraße. Rückkehr gegen 18 Uhr. Es sind noch Plätze frei! Anmeldungen bei Rainer Göpferich, Telefon 06222-4047, presse@hgv-wiesloch.de.


Gemeinschaftswerk der Wieslocher Handwerker

Montag, 06.05. 2013

Bunter Maibaum grüßt den Wonnemonat und reizt anonyme Kritiker
Pünktlich, bereits zwei volle Tage vor dem Sommertagszug, stellen die aktiven Mitglieder des örtlichen Handwerk- und Gewerbevereins den traditionellen Maibaum. Standort des bunten mit Zunftzeichen und Stadtwappen versehenen Baums ist seit einigen Jahren der kleine Platz vor Bücher Dörner und gilt als Referenz und Geschenk des heimischen Handwerks an die Bürger dieser Stadt.
Das Aufrichten, mittels Motorkran erfolgte durch den Nußlocher Zimmerei- und Dachdeckerbetrieb ... weiter


Erfreulicher Zuwachs junger Mitglieder

Montag, 29.04. 2013

Handwerk- und Gewerbeverein feiert seine Meister – Renovierung des Degreif-Brunnens angestoßen

Schon viele Jahrzehnte trifft sich der Handwerk- und Gewerbeverein zu seiner traditionellen Meisterfeier in wechselnden gut bürgerlichen Speisegaststätten der Weinstadt. Heuer war der "Gänsberg" an der Reihe. Lange Jahre kam stets Rindfleisch und Meerrettich auf den Tisch aber die sich wandelnde Esskultur fordert auch hier ihren Tribut.
Nach der Begrüßung von OB Franz Schaidhammer und Frau und einem kurzen ... weiter


75 Jahre Metzgerei Thomas Hörner

Montag, 29.04. 2013

 

Handwerkskammer zeichnet das Familienunternehmen in 3. Generation mit Ehrenurkunde aus
Die noch einzige in der Weinstadt Wiesloch handwerklich betriebene Metzgerei Hörner durfte in diesen Tagen ihr 75. Betriebsjubiläum feiern. Zu diesem, in unserer schnellebigen Zeit so seltenen Ereignis, verlieh die Handwerkskammer Mannheim eine Ehrenurkunde. Gegründet wurde der Handwerksbetrieb, inzwischen in der dritten Generation, von Fleischermeister August Hörner in der Höllgasse 4 am Marktplatz. Noch während der Kriegsjahre erwarb Hörner das ... weiter


Bahnbrechendes Werk der Betonplastik in neuem Glanz

Mittwoch, 14.11. 2012

(rg) Die Brunnenanlage „Welle“ nach einem Entwurf des Wieslocher Architekten und Grafikers Werner Degreif gilt inzwischen als eines der bahnbrechenden Werke der modernen Betonplastik. Die gesamte Anlage steht deshalb seit vielen Jahren unter Denkmalschutz. Für die Handwerkerausstellung im Jahr 1954 konzipiert und durch den damaligen Inhaber der Baufirma Emil Ritzhaupt gegossen und gespendet, fand die „Welle“ nach ihrer Erstaufstellung auf dem Marktplatz, später im Gerbersruhpark ihren Platz und wurde zu besonderen Anlässen immer wieder in Betrieb genommen. ... weiter


Meisterfeier mit Meerrettichessen

Sonntag, 06.05. 2012

Bei der traditionellen Meisterfeier konnte der Erste Vorsitzende des Handwerk- und Gewerbevereins Thomas Hörner rund 60 Mitglieder nebst Familienangehörigen willkommen heißen.

An erster Stelle den Ehrenvorsitzenden Hermann Wimmer, mit herzlichem Dank für seine Bemühungen für die inzwischen nahezu abgeschlossene Sanierung des Degreif-Brunnens und als Ehrengäste Jürgen Becker, den Leiter der Hubert-Sternberg-Schule sowie seinen Kollegen Karl Ulmer.

Die jungen Metallbauer der Berufsschule hatten den Verein mit ihren Lehrern bei der Gestaltung des Maibaums großzügig unerstützt ... weiter


Maibaumstellen und Meisterfeier

Samstag, 28.04. 2012

Das traditionelle Maibaumstellen erfolgt am Samstag, 28. April, 11 Uhr, vor Bücher-Dörner in der Fußgängerzone. Die Bevölkerung ist zu diesem Spektakel herzlich eingeladen, das von den Handwerkern nach getaner Arbeit mit einem zünftigen Schluck gefeiert wird. Der bunt bemalte Maibaum wird samt historischen Zunftschildern, der in Wiesloch vertretenen Handwerksberufe von einem Motorkran aufgerichtet.

Die alljährliche Meisterfeier mit Meerrettichessen findet am Sonntag, 6. Mai, 16 Uhr, nach den Neuwahlen, im Gasthof zur Kurpfalz statt.


Maibaumstellen vor Bücher-Dörner in der Fußgängerzone

Samstag, 28.04. 2012

Gemeinschaftswerk gefeiert

Heimisches Handwerk übt sich in der Tradition des "Maibaumstellens"

Nach altem Brauch werden vor dem 1. Mai in den Städten und Gemeinden des Landes an zentraler Stelle, Maibäume gestellt. In der Weinstadt hält diesen schönen Brauch seit Jahrzehnten der Handwerk- und Gewerbeverein in Ehren.

Mit dem städtischen Wappen an der Spitze, versehen und geschmückt mit bunten Bändern und den historischen Zunftzeichen, der in der Weinstadt vertretenen Handwerksfirmen will der fest in der Erde verankerte Baumstamm die Bürgerinnen und Bürger der Stadt ... weiter